• www.sandmaennchen.de
externer Link: rbb-online.derbb-Logo
Gute Nacht!

Der Sandmann-Erfinder Gerhard Behrendt

Gerhard Behrendt; Quelle: RBB

Im Jahr 1959 schuf der Regisseur, Autor, Puppen- und Szenenbildner Gerhard Behrendt im Auftrag des DFF-Fernsehens DEN Fernsehliebling von Generationen, eine Kultfigur:
„Unser Sandmännchen“.

Gerhard Behrendt verlieh dem kleinen Schlafbringer liebevoll Gestalt, sowohl „Kindliches, als auch das Merkmal der Weisheit und der Würde des Alters“, wie er selbst sagt.
Die warme und freundliche Ausstrahlung lässt die animierte Puppe fast zu einer realen Persönlichkeit werden, deren Charme sich kaum jemand entziehen kann.

Die „Welt des Sandmännchens“ war für Gerhard Behrendt zur Lebensaufgabe geworden.
Ab Mitte der 60er Jahre baute er ein „Puppen-Trickstudio“ auf, wirkte selbst auch als Animator. Gemeinsam mit seinem Team - alle Experten in Sachen Traumsand - wies Gerhard Behrendt „seinem“ Sandmännchen den Weg durchs Märchenland und ferne Länder, ins Weltall oder auf den Meeresgrund.

Arbeitsauftrag: den Kindern mit einer traumhaften Gute Nacht Geschichte den Weg ins Bett zu erleichtern, denn niemand kannte das Sandmännchen so gut wie er.

Gerhard Behrendt verstarb am 26.September 2006 nach langer, schwerer Krankheit in Berlin.